Arbeit und Leben
geborgte Zukunft
Arbeit und Leben
7. Ziel
Play Button

Diesmal geht es um die Sicherung des Zuganges zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und moderner Energie für alle, wie es im SDG 7 gefordert wird.
Die Unterziele sind:

  • Bis 2030 den allgemeinen Zugang zu bezahlbaren, verlässlichen und modernen Energiedienstleistungen sichern
  • Bis 2030 den Anteil erneuerbarer Energien am globalen Energiemix deutlich erhöhen
  • Bis 2030 die weltweite Steigerungsrate der Energieeffizienz verdoppeln

Als Maßnahmen werden genannt:

  • Bis 2030 die internationale Zusammenarbeit verstärken, um den Zugang zur Forschung und Technologie im Bereich saubere Energie, namentlich erneuerbare Energie, Energieeffizienz sowie fortschrittliche und saubere Technologien für fossile Brennstoffe, zu erleichtern, und Investitionen in die Energieinfrastruktur und saubere Energietechnologien fördern.
  • Bis 2030 die Infrastruktur ausbauen und die Technologie modernisieren, um in den Entwicklungsländern und insbesondere in den am wenigsten entwickelten Ländern, den kleinen Inselentwicklungsländern und den Binnenentwicklungsländern im Einklang mit ihren jeweiligen Unterstützungsprogrammen moderne und nachhaltige Energiedienstleistungen für alle bereitzustellen.

Über die Situation in der Welt und in Deutschland sprechen wir mit Dr. Carsten Rolle, dem Geschäftsführer des Weltenergierat Deutschland. Im Studiogespräch mit Professor Dr. Dieter Sell , dem Geschäftsführer der Thüringer Energie- und Greentech-Agentur, reden wir über den Stand Thüringens auf dem Weg zu einer nachhaltigen Energieversorgung, die damit verbunden Herausforderungen und die nötigen Maßnahmen um die Ziele zu erreichen. Dr. Daniel Egbe, der International Coordinator von ANSOLE e.V., stellt das African Network for Solar Energy vor erläutert dessen Aktivitäten.
Als konkreten Aktionsvorschlag gibt es diesmal die Aktionen von Ende Gelände. Darüber sprechen wir mit Josefine, der Pressesprecherin von Ende Gelände.

Feedback zur Sendung zu SDG 7

Playlist:
under the film – Wet Street
Skulastic – No Weapon
Dom the bear – Funky (1)
Graceline Prod – Cityzen
DJ Ruso – Wake up your mind
Tizzy Al – Mama Africa (2017)
THE KYOTO CONNECTION - Hachiko (The Faithtful Dog) (2013)
Die verwendete Musik steht unter CC-Lizenz. Weitere Infos zu den jeweiligen Lizenzbedingungen sind in den Links zu finden.